Roero Arneis Vigne Sparse 2017
Giovanni Almondo

Die Trauben des Roero Arneis DOCG Vigne Sparse werden sehr sanft gepresst. So dass die Traubenkernen nicht angequetscht werden. Mit diesem Verfahren werden keine unnötigen Tannine freigesetzt.

Der Roero Arneis DOCG Vigne Sparse hat ein fruchtbetonter Duft nach Zitrone und Apfel, floral, mit einer leichter Strohnote; am Gaumen spritzig, frisch und rassig. Gut eingebundene Säure, trocken mit einem Abgang, der an Mandeln erinnert.

Land

Italien

Region

Piemont

Produzent

Giovanni Almondo

Rebsorte

Arneis

Passend zu Essen

Apéro, Fisch & Meeresfrüchte, Pasta, Helles Fleisch

CHF 17.40 CHF 15.30 inkl. MwSt.

5% Mengenrabatt ab 12 Flaschen*

*gilt nicht für Aktionen