Blaufränkisch Heideboden 2017
Leitner Gernot Gols

Im Duft riecht der Blaufränkisch Heideboden Leitner Gernot Gols nach dunklen Beeren, dezent würzig, etwas Holunder.

Am Gaumen bringt der Blaufränkisch  Heideboden Preiselbeeren, unterlegt mit feinen Tanninen, etwas Kaffee, feine Säure, die ihm Jugendlichkeit verleiht. Feinherber, langer, würziger Abgang.

Heideboden ist eine Grosslage, die am Ostufer vom Neusiedlersee beginnt, im Norden durch den Wagram begrenzt ist und bis an die ungarische Grenze reicht. Hier findet man oft humose Sandböden teilweise mit Kalk.

Generell kann man sagen, dass der Heideboden fruchtbetonte Rotweine und Weissweine, mit mittleren Tanninen hervorbringt.

Land

Österreich

Region

Burgenland

Produzent

Leitner Gernot Gols

Rebsorte

Blaufränkisch

Passend zu Essen

Apéro, Pasta, Helles Fleisch

CHF 14.90 CHF 11.90 inkl. MwSt.

5% Mengenrabatt ab 12 Flaschen*

*gilt nicht für Aktionen