Zeigt alle 4 Ergebnisse


Weinproduzent – La Gironda

La Gironda kultiviert Weinberge in Nizza Monferrato und Calamandrana.

Im Jahre 2000 kehrte die Familie La Giordan zu ihrem Ursprung zurück. Wein, der schon immer Gegenstand ihrer Arbeit war, ist in ihr Herz gewachsen, ja zu einer ansteckender Leidenschaft geworden. So auf jeden Fall für Susanna und ihren Ehemann Alberto. Mehr zum Weinproduzent

Die ganze Familie La Gironda ist getrieben vom Stolz, zu diesem Land zu gehören. Auf dem Hügel «Bricco die Nizza» und in Chiesavecchia a Calamandrana wurden die früheren alten und “weisen” Weinberge wieder hergestellt und neue Reben gepflanzt. In der Vergangenheit wurde immer achtgegeben, dass nur Sorten gepflanzt wurden, die ihren Ursprung in dieser Region gerecht wurden.

Die Dankbarkeit und das Bewusstsein, dass das Land, das sie bewirtschaften dürfen, nur vorübergehend von der Mutter Natur ausgeliehen ist, veranlasste die Familie, an einen nachhaltigen Weinbau zu glauben und mit den Ressourcen der Umwelt respektvoll umzugehen.

Seit 2004, als es noch nicht in aller Munde war, über nachhaltigen Weinbau zu sprechen, erhielt die Familie La Gironda die Umweltzertifizierung nach ISO 14001.

Die Familie La Gironda sucht nach maximalem Ausdruck ihrer Weine. Qualität, Sauberkeit und Professionalität steht an erster Stelle, aber auch Freude, Emotionen und Geschichte gehören zu einem Ganzen.

Nizza DOCG Monferrato
Die Region Nizza ist für das Weingut La Gironda und für weitere 17 Weinproduzenten das Ergebnis eines langen gemeinsamen Engagement, das seit 2014 zur Anerkennung von Nizza DOCG geführt hat. Nizza ist auch eine "Kernzone" des Langhe-Roero- und Monferrato- Territoriums , das seit 2015 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört und den Teil darstellt, der (vorerst!) vielleicht etwas weniger bekannt ist, aber sicherlich unberührter und authentischer.