Castilla y León Weine

Es werden alle 2 Ergebnisse angezeigt

-20%
Robert Parker 90 Pkt.
CHF 24.60 CHF 19.70 inkl. MwSt.
Guia Peñin 91 Pkt.
CHF 44.00 inkl. MwSt.

Castilla y Leon Weine – Welche bekannten Weingebiete liegen in dieser Region?
Castilla y León bildet den nördlichen Teil des spanischen Zentralplateaus mit der spanischen Hauptstadt Madrid im Süden.Die Weinbauregion Castilla y León ist auf einem rund 200 Kilometer breiten Hochplateau gelegen, das von zwei Randgebirgen begrenzt wird. Zwischen 600 und 1000 Meter über dem Meer liegen in diesem Anbaugebiet die Rebflächen.In der Weinregion Castilla y León liegen verschiedene sehr bekannte Weinbauregionen, die jedoch alle eigenständig sind und mit separaten Einträgen. Darunter befinden sich bekannte Namen wie, Toro, Ribera del Duero und Rueda. Aufstrebende Regionen wie Cigales und Bierzo ghören auch dazu.Somit werden jene Weine, deren Bodega und/oder Weinberge ausserhalb der DO-Grenzen liegen, aber innerhalb des Gebiets Castilla y León befinden, die Bezeichnung Vinos de la Tierra de Castilla y León verwendet.Kontinentales Klima, kalte Winter und heiss trockene Sommer, beherrscht dieses Gebiet. Ebenso extrem sind die Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht.In Castilla y León sind sämtliche Weintypen zugelassen. Tempranillo (Tinto de Toro, Tinto Fino) sind hier aber stark dominierend. Weitere Rebsorten wie Garnache und Mencia, wie auch internationale Rebsorten sind recht weit verbreitet.